Der Falke special edition on vultures: "GEIER: BIOLOGIE – GEFÄHRDUNG – SCHUTZ" Sonderheft

Order Form / Verkaufs Formular

A special edition of the German bird magazine "Der Falke", totally focussed on vultures, has recently been published (in German). This edition was produced in collaboration with the VCF. Vulture experts from all over Europe provide a comprehensive overview of the status, biology, threats and protection of European vultures.

 

Eine Sonderausgabe der  Zeitschrift „Der Falke“ wurde publiziert (in deutscher Sprache). Diese Ausgabe wurde in Zusammenarbeit mit der VCF produziert. Geierexperten aus ganz Europa vermitteln in diesem Sonderheft einen umfassenden Überblick über den Status, die Biologie, die Gefährdung und den Schutz der europäischen Geier.

 

Here is the list of the contents of this very special edition:

 

Dies ist das Inhaltsverzeichnis der Sonderausgabe "Geier": 

 

Ernährungsspezialist Bartgeier: Der Vogel, der von Knochen lebt (Karl Schulze-Hagen, Hans Frey, Antoni Margalida)

• Ökoservices: Geier als „Gesundheitspolizei” (Olivier Duriez, Alvaro Camiña-Cardenal, Fulvio Genero)

• Beringung und Monitoring: Daten für die Wissenschaft (Raphaël Néouze, Franziska Lörcher, Daniel Hegglin)

• Blick über das Mittelmeer: Es steht schlecht um Afrikas Geier (André Botha, Jürgen Dämmgen, Darcy Ogada, Munir Virani)

• Gemeinsam für den Schutz unserer Geier

• Europas Geier – eine Übersicht

• Einst verschwunden – jetzt wieder zurück: Bartgeier in den Alpen

• Das Europäische Erhaltungszucht­programm für den Bartgeier: Vom Zoo in die Freiheit

• Grenzenlose Bartgeier: Erfolg durch Zusammenarbeit

• Brutvogel oder nicht? Historisches vom Bartgeier

• Geschichte und Perspektiven: Bartgeier in den Pyrenäen

• Bartgeier außerhalb der Alpen: „Korridor“ zu den Pyrenäen

• Hoffnung im Kampf gegen Giftköder: Rückkehr der Bartgeier nach Andalusien

• Bartgeier: Die letzten Inselpopulationen

• Abseits West- und Mitteleuropas: Geier auf dem Balkan

• Von Sommergästen zu Brutvögeln: Gänsegeier in den Alpen

• Erfolg im Massif Central und den Südalpen: Rückkehr des Gänsegeiers nach Frankreich

• Hilfe aus Kreta: Gänsegeier auf Zypern

• Paarbildung in Gefangenschaft: Das Europäische Erhaltungszuchtprogramm für Mönchsgeier

• Ursachenmix und Kenntnislücken: Schmutzgeier

• Chancen und Perspektiven: Geiereinflüge nach Deutschland

• Risiko für aasfressende Greifvögel: Blei

• Hinterhältige Gefahr: Gift

• Neue Gefahr für Europas Geier: Diclofenac

• Das Projekt LIFE GypHelp: Kollisionen minimieren

• Zwischen Europa und Afrika: Die Geier der Maghreb

• Vulture Conservation Foundation und andere Organisationen: Schlüsselfiguren im europäischen Geierschutz

• Geier in Europa: Prioritäten im Artenschutz

• Literaturquellen zu den Beiträgen

 

This special issue is now available for sale also directly from the VCF. Through the sales of this magazine, you can support VCF’s crucial work for the conservation of the four European vulture species. Each magazine costs 14 euros, including shipping within Europe (18€ for two magazines). If you are interested in buying this special issue of the Der Falke, please fill the following form with the relevant information, proceed with the payment (bank transfer only) and VCF will contact you and send you the magazines by post.

 

Diese Sonderausgabe ist ab sofort  zum Verkauf verfügbar, direkt auch über die VCF. Durch den Kauf dieses Magazins können Sie die VCF in der wichtigen Arbeit für die Erhaltung und zum Schutz der vier europäischen Geierarten unterstützen. Ein Heft kostet 14 Euro, inklusive Versand innerhalb Europas. Wenn Sie gerne eine Spezielausgabe "Geier" kaufen möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular mit den entsprechenden Informationen aus. Bitte überweisen sie den Totalbetrag an die VCF (nur Banküberweisung) und wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen und Ihnen die Zeitschriften zukommen lassen.

 

 

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.

If you are requesting more than 2 magazines, we will send you the details of the costs by email, following the reception of the order form.

Falls Sie mehr als zwei Hefte bestellen möchten, werden wir Ihnen nach Erhalt der Bestellung die Gesamtkosten per email mitteilen.

 

VCF Bank Account Details / VCF Bankkonto Details

Please transfer the money to the following bank account.

Bitte überweisen Sie den Betrag auf das folgende Bankkonto.

 

Bank account holder’s name: Stichting VCF | Bank name: Triodos Bank nv | Bank town and country: Utrechtseweg 44, Postbus 55, 3700 AB Zeist, Netherlands | Currency: Euro | IBAN: NL33 TRIO 0390 3553 80 | Swift (BIC): TRIONL2U

 

Once you have completed the payment, please send us a proof of payment to the following email address: info@4vultures.org

Sobald Sie die Zahlung abgeschlossen haben, senden Sie uns bitte einen Nachweis der Zahlung an die folgende E-Mail-Adresse: info@4vultures.org

 

 

 

Together for Vultures!

visit us on facebook! 

follow us on twitter!